📰 "Da wird Kanonenfutter rekrutiert"

Russlands Reservisten seien schlecht ausgebildet, sagt Sicherheitsexpertin Ulrike Franke im ZDF-Interview. Die Teilmobilisierung sei eine Eskalation aus der Position der Schwäche.

🔗 zdf.de/nachrichten/politik/fra

📰 Umbach: Sabotage wahrscheinlich

Zufall? Unfall? Sabotage? Die Lecks in den Gasleitungen durch die Ostsee kommen zur Unzeit. Energie-Experte Umbach erklärt die Zusammenhänge und Folgen.

🔗 zdf.de/nachrichten/wirtschaft/

📰 Extremwetter im Sommer 2022

Zunehmende Hitze, Trockenheit, Brände und Überschwemmungen. Meteorologin Katja Horneffer erklärt die Phänomene. Dies alles sind Folgen der Erderwärmung.

🔗 zdf.de/nachrichten/heute-journ

📰 Spanien nach Sieg in Portugal im Final Four

Spaniens Fußball-Nationalelf hat die Endrunde in der Nations League erreicht. Die Spanier siegten am letzten Gruppenspieltag 1:0 in Portugal und zogen noch am Nachbarn vorbei.

🔗 zdf.de/nachrichten/sport/fussb

📰 Habecks Fast-Kehrtwende

Groß war der Druck auf Minister Habeck: Er soll die drei Atomkraftwerke laufen lassen. Jetzt gibt er nach, aber nicht ganz: Zwei könnten bis Mitte April am Netz bleiben. Könnten.

🔗 zdf.de/nachrichten/politik/akw

📰 Gibt es dieses Jahr Weihnachtsbeleuchtung?

Die Energiepreise steigen und jeder sucht nach Möglichkeiten, Geld zu sparen. Aber wie schaut es mit der Weihnachtsbeleuchtung aus? Wir haben nachgefragt.

🔗 zdf.de/nachrichten/drehscheibe

📰 Schwachstellen im Brandschutz

Nach dem Brand eines Wohngebäudes in Essen im Februar 2022 ist die Ursache weiter ungeklärt. Experten warnen in diesem Zusammenhang vor gefährlichen Baumaterialien auf Balkonen.

🔗 zdf.de/nachrichten/panorama/br

📰 Live: Was passiert nach den Referenden?

Russland plant große Teile der Ukraine zu annektieren. Bei ZDFheute live spricht der Gouverneur von Luhansk, Serhij Hajdaj, über die militärische Lage und Zukunft seiner Region.

🔗 zdf.de/nachrichten/zdfheute-li

📰 Experten rechnen mit schwerer Rezession

Deutschland steuert nach Meinung von Experten auf einen schweren Wirtschaftseinbruch zu. Wie schlimm könnte die Rezession werden und wann können wir wieder aufatmen?

🔗 zdf.de/nachrichten/wirtschaft/

📰 Habeck: Atomstrom im Winter Stand heute nötig

Deutschland streitet über den Weiterbetrieb seiner AKW, eine Laufzeitverlängerung deutet sich an. Wir zeigen live das Statement von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck.

🔗 zdf.de/nachrichten/politik/hab

📰 Nord-Stream-Lecks: Anzeichen für Sabotage

Aus den Nord-Stream-Pipelines tritt großflächig Gas aus. Einen Unfall halten Experten für immer unwahrscheinlicher. Mehrere Länder suchen nach Hinweisen. Was bislang bekannt ist.

🔗 zdf.de/nachrichten/politik/nor

📰 Habeck zum Weiterbetrieb der Atomkraftwerke

Deutschland streitet über den Weiterbetrieb seiner AKWs, eine Laufzeitverlängerung deutet sich an. Wir zeigen live das Statement von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck.

🔗 zdf.de/nachrichten/video/habec

📰 AfD-Fraktion in NRW schließt Blex aus

Seine Reise hätte ihn nach Russland auch in den Donbass geführt. Jetzt hat sie ein Nachspiel: Christian Blex ist aus der Landtagsfraktion der NRW-AfD ausgeschlossen worden.

🔗 zdf.de/nachrichten/politik/ble

📰 Sanktionsbrecher Lufthansa?

Der ukrainische Außenminister Kuleba kritisiert die Lufthansa-Beteiligung am russischen Airline-Caterer Aeromar. Lufthansa widerspricht.

🔗 zdf.de/nachrichten/wirtschaft/

📰 Ankara verurteilt Kubicki-Aussage

Auf einer Wahlkampfveranstaltung hat der FDP-Politiker Kubicki den türkischen Präsidenten Erdogan als "Kanalratte" bezeichnet. Die türkische Regierung verurteilt dies.

🔗 zdf.de/nachrichten/politik/erd

📰 Kein Anzeichen für Merz' "Sozialtourismus"

Friedrich Merz hat Ukraine-Flüchtlingen "Sozialtourismus" vorgeworfen, sich zwar entschuldigt, doch spricht weiter von "Einzelfällen". Die Behörden sehen dafür keine Anzeichen.

🔗 zdf.de/nachrichten/politik/mer

📰 Der Schein trügt

In der Ukraine enden die Scheinreferenden. Der Ausgang ist schon jetzt klar. Und: An Nord-Stream-Pipelines sind drei Lecks entstanden. Sabotage?

🔗 zdf.de/nachrichten/briefing/sc

📰 Isolationspflicht: Bundesländer machen Druck

Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Schleswig-Holstein drängen auf ein Ende der Corona-Isolationspflicht. Dies fordern sie in einem gemeinsamen Brief an Minister Lauterbach.

🔗 zdf.de/nachrichten/politik/cor

📰 Meta löscht größtes russisches Fake-Netzwerk

Tech-Gigant Meta hat ein europaweites pro-russisches Netzwerk auf Facebook und Instagram entfernt. Recherchen von ZDFheute und t-online hatten die gefälschten Seiten aufgedeckt.

🔗 zdf.de/nachrichten/politik/fak

📰 "Putin braucht einen Erfolg"

Nach den Schein-Referenden in den russisch besetzten Gebieten in der Ukraine könnte es sehr schnell gehen mit dem sogenannten Anschluss, berichtet ZDF-Korrespondent Christian Semm.

🔗 zdf.de/nachrichten/zdf-mittags

Ältere anzeigen
toot.team.jetzt

Dies ist ein privater "Family & Friends"-Server, um dem Familien- und Freundeskreis ein alternatives soziales Netzwerk näherbringen zu können.